Fachkräfte­po­ten­zial in Meck­len­burg-Vor­pom­mern

Qualifizierte und motivierte Arbeitskräfte

Die Stärke Mecklenburg-Vorpommerns

Sowohl die landesweite Vernetzung der Universitäten und Forschungseinrichtungen, als auch die Ausbildung innerhalb der Unternehmen tragen dazu bei, dass sich das Arbeitskräftepotential in Mecklenburg-Vorpommern auf hohem Niveau bewegt. Mecklenburg-Vorpommern verfügt über einen hohen Anteil von MINT - Studiengängen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Hier werden die Ingenieure und Wissenschaftler von morgen ausgebildet. Damit wird ein wichtiger Beitrag zur Förderung zukünftiger und höherwertiger Arbeitsplätze in Mecklenburg-Vorpommern geschaffen.

Daneben gibt es in Mecklenburg-Vorpommern zirka 24.000 Auszubildende. Bei der Gewinnung von Mitarbeitern spielen aber auch die rund 74.000 Auspendler eine große Rolle. Viele der Fachkräfte, die von hier aus noch regelmäßig zur Arbeit in ein anderes Bundesland fahren, wünschen sich einen wohnortnahen Job.


Forschung und Fachkräfte in MV

Beste Work-Life-Balance

Familienfreundlichkeit wird in Mecklenburg-Vorpommern seit Jahren groß geschrieben. Eine Vielzahl an Kindertageseinrichtungen im Land betreuen etwa 96 Prozent aller Mädchen und Jungen zwischen dem dritten Lebensjahr und dem Schuleintritt. Immer mehr Unternehmen sind von den Vorzügen begeistert und entscheiden sich nicht zuletzt aufgrund der vielversprechenden Fachkräftepotenziale für ein Engagement in Mecklenburg-Vorpommern. Fünf staatliche Hochschulen und Universitäten in Rostock, Greifswald, Neubrandenburg, Stralsund und Wismar bieten vielfältige Möglichkeiten der Forschungskooperation. In universitätsnahen Forschungszentren werden für produzierende Unternehmen innovative Lösungen für Ihren nachhaltigen Erfolg entwickelt. Machen auch Sie Gebrauch von einer modernen und familienfreundlichen Infrastruktur! Nach der Arbeit locken eine unvergleichliche Ruhe und Weite – ein neuentdeckter Luxus, für den jedes Jahr begeisterte Urlauber zu uns kommen. Die Ostsee, die ursprünglichen Seenlandschaften, Wälder und Naturparks bieten unzählige Möglichkeiten, um sich zu erholen.


Rekrutierungs­mög­lich­keiten im Land

 

MV4YOU

  • Rückholagentur für hochqualifizierte, abgewanderte Arbeitskräften mit bundesweiter Reichweite – mehr als 10.000 Nutzer sind zurzeit registriert.

    Hier finden Sie mehr Informationen: https://www.mv4you.de/
 

Arbeitsagenturen in MV

  • haben eine Datenbank mit qualifiziertem Personal 
  • Leistungen:
    • Vermittlung von Arbeitskräften und Auszubildenden
    • Zugriff auf den bundesweiten Bewerberpool
    • Kostenlose Veröffentlichung von Stellenanzeigen in den Jobbörsen und regionalen Printmedien
    • Qualifizierungsberatung

Aus- und Weiterbildung

 

Berufsfortbildungswerk (bfw)

  • Deutschlandweiter Anbieter von Umschulung / Weiterbildung
  • Die Berufsfortbildungswerk GmbH (bfw) ist seit 1990 in Rostock
  • Schwerpunkte: Metall, Elektro, Luftfahrt sowie Kunststofftechnik und  Lager/Logistik und Verkehr

    Hier finden Sie mehr Informationen: https://www.bfw.de/



 

Berufsförderungszentrum e.V. Ueckermünde (BZF)

  • Weiterbildung Schweißen
  • Pflegeschule

    Hier finden Sie mehr Informationen: http://bfz-uem.de/
 

Gesellschaft für Schweißtechnik International (GSI-SLV)

  • Schweißfachpersonal, Laser- & Elektronenstrahlschweißen, Lehrgänge in Magnetpulver-, Ultraschall-, Eindring-, Sichtprüfung, Werkstoffe & Konstruktion

    Hier finden Sie mehr Informationen: https://www.slv-rostock.de/
 

TFA Trainings- und Fortbildungsakademie

  • Berufsbegleitende Bildung und Meisterausbildung in Anklam und Neubrandenburg, Beispiel: Industriemeister/in Fachrichtung Elektrotechnik oder Metall, Elektrofachkraft

    Hier finden Sie mehr Informationen: https://www.tfa-akademie.de/index.html
 

Aus- und Fortbildungszentrum Rostock (AFZ)

 

Schweriner Ausbildungszentrum – SAZ

  • Anerkannter und zertifizierter Bildungsdienstleister vor allem für die Unternehmen der Kunststoff-, Elektro- und Metallbranche. Schwerpunkte sind die Berufsorientierung, die Verbundausbildung und die Weiterbildung

    Hier finden Sie mehr Informationen: https://www.sazev.de/
 

Food Academy

  • Kompetenzen für die Ernährungsindustrie
  • Überregionale Aus- und Weiterbildungsinitiative
  • Angebot und Koordinierung von Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen in Kooperation mit (Hoch-) Schulen und Weiterbildungseinrichtungen
  • Kommunikations-und Informationsplattform zur Bildung von Netzwerken und Partnerschaften

    Hier finden Sie mehr Informationen: https://www.foodacademy-mv.de/